Verdeck

Oft kommt es vor, dass die Verdeckklappen nicht auf bzw. zu gehen.
Das hat zur Folge, dass sich das Verdeck nicht mehr automatisch bewegen lässt.

Um den Fehler zu suchen sollte immer der Fehlerspeicher ausgelesen werde.
Mit einem Diagnosegerät lässt sich in den Messwertblöcken (MWB) genau feststellen wo die Ursache liegt.

Unter Adresswort 26 Verdecksteuergerät kann man folgende MWB auslesen.

Verdeck geschlossen
Anzeige 1 Status Verdeck
11010     - 0=nicht aktiv / 1=aktiv
----x  Schalter für Verdeck abgelegt (sitzt im Verdeckkasten am Hauptlager)
---x-  Schalter für Verdeck vorn (sitzt im Verdeckkasten am Hauptlager)
--x--  Schalter für Verdeckverriegelung offen (sitzt vorne an der Verdeckverriegelung)
-x---  Schalter für Verdeckverriegelung geschlossen (sitzt vorne an den Schlossteilen zur Verriegelung)
x----  Schalter für Verdeckverriegelung vorn (sitzt vorne an den Schlossteilen zur Verriegelung)

Anzeige 2 Status Verdeckklappen
1010     0=nicht aktiv / 1=aktiv
---x  Geber für Verdeckklappe links  (geschlossen)
--x-  Geber für Verdeckklappe links  (geöffnet)
-x--  Geber für Verdeckklappe rechts  (geschlossen)
x---  Geber für Verdeckklappe rechts  (geöffnet)

Die dem Fall sind beide Verdeckklappen geöffnet.

 

Verdeck offen
Anzeige 1 Status Verdeck
01001     - 0=nicht aktiv / 1=aktiv
----x  Schalter für Verdeck abgelegt (sitzt im Verdeckkasten am Hauptlager)
---x-  Schalter für Verdeck vorn (sitzt im Verdeckkasten am Hauptlager)
--x--  Schalter für Verdeckverriegelung offen (sitzt vorne an der Verdeckverriegelung)
-x---  Schalter für Verdeckverriegelung geschlossen (sitzt vorne an den Schlossteilen zur Verriegelung)
x----  Schalter für Verdeckverriegelung vorn (sitzt vorne an den Schlossteilen zur Verriegelung)

Anzeige 2 Status Verdeckklappen
0101     0=nicht aktiv / 1=aktiv
---x  Geber für Verdeckklappe links  (geschlossen)
--x-  Geber für Verdeckklappe links  (geöffnet)
-x--  Geber für Verdeckklappe rechts  (geschlossen)
x---  Geber für Verdeckklappe rechts  (geöffnet)

Die dem Fall sind beide Verdeckklappen geschlossen.

 

MWB 005 zeigt die Schalterstellungen im Fehler Fall.

Anzeige 1 Status Taster für Verdeckbetätigung
In dem Fall Schalter auf Verdeck zu.

Anzeige 2 Istwerte der Verdeckschalter
00100
0000x   Schalter für Verdeck abgelegt
000x0   Schalter für Verdeck vorn
00x00  Schalter für Verdeckverriegelung offen
0x000  Schalter für Verdeckverriegelung geschlossen
x0000  Schalter für Verdeckverriegelung vorn

Anzeige 3 Geber der Verdeckklappen Stellung
1000
000x    Geber für Verdeckklappe links (geschlossen)
00x0    Geber für Verdeckklappe links (geöffnet)
0x00     Geber für Verdeckklappe rechts (geschlossen)
x000   Geber für Verdeckklappe rechts (geöffnet)

Da nur die Verdeckklappe rechts als geöffnet erkannt wird ist ein Verdecklauf nicht möglich, und es wird ein Fehler abgelegt.

MWB 006 zeigt ein Abbild aller Schalterstellungen im letzten in Ordnung Fall an.

Anzeige 1  Istwerte der Verdeckschalter

00100
0000x  Schalter für Verdeck abgelegt
000x0  Schalter für Verdeck vorn
00x00  Schalter für Verdeckverriegelung offen
0x000  Schalter für Verdeckverriegelung geschlossen
x0000  Schalter für Verdeckverriegelung vorn

Anzeige 2 Geber der Verdeckklappen Stellung

1010
000x   Geber für Verdeckklappe links (geschlossen)
00x0   Geber für Verdeckklappe links (geöffnet)
0x00   Geber für Verdeckklappe rechts (geschlossen)
x000   Geber für Verdeckklappe rechts (geöffnet)

Beide Verdeckklappen werden als geöffnet erkannt ein Verdecklauf ist möglich.


MWB 008    Schaltschwelle Verdeckklappen

Anzeige 1 Schaltschwelle - Geber für Verdeckklappe links  (geöffnet)    

Anzeige 2 Istwert - Geber für Verdeckklappe links

Anzeige 3 Schaltschwelle - Geber für Verdeckklappe rechts  (geöffnet)

Anzeige 4 Istwert - Geber für Verdeckklappe rechts

 MWB 008    Schaltschwelle Verdeckklappen

Anzeige 1 Schaltschwelle - Geber für Verdeckklappe links  (geöffnet)   

Anzeige 2 Istwert - Geber für Verdeckklappe links

Anzeige 3 Schaltschwelle - Geber für Verdeckklappe rechts  (geöffnet)

Anzeige 4 Istwert - Geber für Verdeckklappe rechts

Hier sieht man, dass der Wert der Schaltschwelle der rechten Verdeckklappe kleiner ist wie der Istwert.
Dadurch bekommt das STG nicht das Signal, dass die Klappe offen ist und ein Verdecklauf ist nicht möglich.
Es werden z.B. folgende Fehler im Speicher abgelegt.

02000 - Schalterstellung
008 - unplausibles Signal

03247 - Geber für Verdeckklappe rechts (G597)
008 - unplausibles Signal

Ein möglich Ursache sind Verschmutzungen der Potis.


Werden die Motoren der Verdeckklappen ausgetauscht muss eine Initialisierung durchgeführt werden.

Die Initialisierung sollte auch vor Austausch der Stellmotoren durchgeführt werden, oft hilft das und das Verdeck lässt sich wieder auf und zu machen.

Addresswort 26 Stellglieddiagnose

   
Adresswort 26 auswählen
    Stellglieddiagnose auswählen
    Initialisierung der Verdeckklappen auswählen
    auf START klicken

Nach der Initialisierung einen kompletten Verdecklauf durchführen.

Verdeck öffnen und wieder schließen, damit ist das anlernen beendet.